Unsere Welpen wachsen integriert in unserem Haushalt auf. In den ersten 4 Wochen leben die Babys im Welpenzimmer im Haus, um sie frühstmöglich an die alltäglichen Geräusche zu gewöhnen, ihnen und der Hündin aber andererseits auch jederzeit Ruhe zu ermöglichen.

Mit Beginn der fünften Lebenswoche, in der die Welpen bereits futterfest sind, siedeln sie in ein isoliertes Welpenhaus mit Auslauf um.

 

Auch in dieser Zeit kommen die Babys ins Haus und nehmen aktiv am Familienleben teil.

 Ebenso müssen die "Rentner" immer wieder bei der Erziehung der jungen Wilden herhalten :-)